Susanya Manz
Zuhause in der Welt
Kontakt per e-Mail

Susanya

Berufspraxis als Dozentin & Projektleiterin

2008 -2009
Dozentin in der Peter Weiterbildungs Gmbh München sowie Eulac
Leitfaden entwickeln und moduliertes Bewerbungstraining
Branchenspezifisches coaching Agenda entwiclkeln

2004 -2009
Referentin und Gremiumsmitglied im Integralen Forum Ken Wilber
Organisation und Moderation von Arbeitskreisen
Netzwerkarbeit Öffentlichkeitsarbeit Eventmanagement

2005 -2009 Salonleiterin integraler Salon München
Konzeption eines 8 teiligen Zyklus zur Vermittlung integraler
Inhalte, anwendungsorientiert aufgebaut
Aufbau und Erforschung einer vielschichtigen Gesprächskultur
Focus auf Werteentwicklung in einer lernenden Gemeinschaft

2000-2007
Dozentin Seminare an der VHS im Norden und freiberufliche Angebote
Traum – Beruf , Symptomsprache, Familienbande

1995 -2000
Projektleiterin – Gründung und Leitung des Künstlerhauses Atelier Haid
in Engstingen schwäbische Alb mit insgesamt 60 Menschen
Konzeption und Organisation
Teamentwicklung Moderation
Finanzverwaltung Budgetplanung
Projekte akquirieren, entwickeln, durchführen, dokumentieren
Eventmanagement Öffentlichkeitsarbeit Netzwerken

Studium 1992 – 1996
Diplom für Gestaltung und Prozessorganisation
Thema Integrität – Sinneslehre und Sozialisation
Kunstseminar Metzingen jetzt FHS Schwäbisch Gmünd
Interdisziplinärer Studiengang mit Schwerpunkten in
Kunst und Kulturgeschichte
Gestaltung: Malerei, Holz- Steinbildhauerei, Installationen
Wahrnehmungsschulung – Phänomenologische Betrachtung
Theater – Tanz – Performance – Körperarbeit und Stimmbildung
Bewusstseinsentwicklung – Jean Gebser, Rudolf Steiner
Prozessorientiertes und strukturelles Vorgehen

Weiterbildung
Selbstentwicklungstheorie Susanne Cook Greuter
Charakteristika von Typen und Förderungsmöglichkeiten

Spiral dynamics Graves Bewusstseinsevolution Gebser
Entwicklung von Werten und Weltsichten in Kollektiven

Kommunikative Kompetenz – Konfliktlösungsstrategien Mager
Ausbildung in systemischer Therapie Zist Penzberg 3 Jahre

Weiterbildung in Gruppendynamik – Antons / Ballreich 1 Jahr

Theaterspielleiterausbildung bei der LAG in Reutlingen 2 Jahre